Your browser does not support JavaScript! Medical tools manufacturers select SECO/WARWICK technologies

Hersteller von medizinischen Werkzeugen wählen die Technologien von SECO/WARWICK, um höchste Produktqualität und strenge Normenkonformität zu gewährleisten.


25.04.2018

SECO/WARWICK ist aufgrund des Engagements der Gruppe für Forschung und Entwicklung und der Zusammenarbeit mit Forschungsuniversitäten auf der ganzen Welt einzigartig qualifiziert, um als Industriezulieferer zu fungieren.

CaseMaster

 

Zukunftsorientierte Unternehmen der Medizinbranche sind sich bewusst, dass die Bereitstellung von chirurgischen Instrumenten und medizinischen Werkzeugen, die sehr kosteneffizient und innovativ sind und viel über die Produktqualität aussagen, durch die Zusammenarbeit mit zuverlässigen Technologieanbietern möglich ist, weshalb sie weiterhin auf bewährte Lösungen von SECO/WARWICK setzen.

 

Die medizinische Industrie bedeutet Hochtechnologie, die keine Fehler zulässt

Weltweit sehen die Medizinwerkzeughersteller Wachstumschancen und erwarten gleichzeitig Innovationen und Hochtechnologieprodukte. Aus ingenieurtechnischer Sicht stellt diese Branche hohe Anforderungen. Die Hersteller von heute müssen höchste Produktqualität und die Einhaltung strenger Normen garantieren.

Die SECO/WARWICK-Technologie ist weltweit im Einsatz, um die Kunst und Wissenschaft der Herstellung von Medizinprodukten voranzutreiben. Im letzten Quartal 2017 installierte ein britisches Unternehmen einen 6-Bar-Vakuumofen zur Herstellung von medizinischen Werkzeugen, z.B. Bypass.  Die komplette Wärmebehandlungszelle ermöglicht es dem Bediener, in einem geschlossenen System automatisch zu heizen und zu kühlen.  Das Gasabschrecksystem sorgt für eine effiziente Kühlung mit einem absoluten Minimum an Bauteilverzug – ein entscheidender Vorteil für Präzisionsbauteile, bei denen Fehler nicht möglich sind.

Die Fertigungszelle für Wärmebehandlung von SECO/WARWICK, die aus dem CaseMaster Evolution® Vakuum-Ofen besteht, zusammen mit Gas- oder Ölabschreckung, Atmosphärenöfen für Wagenboden und dem Hochvakuumsystem, wird auch von Aesculap Chifa Sp. z o.o., ein Mitglied von der B. Braun Gruppe, benutzt. Die Gruppe gehört zu den führenden, globalen Produktions- und Vertriebsgesellschaften.

Seit 1984 arbeitet SECO/WARWICK mit den Herstellern von medizinischen Werkzeugen in Nordamerika, Europa und Asien, drei der wichtigsten medizinischen Märkte, um die Verbesserung der Medizinprodukteindustrie fortzusetzen.

Dank der eigenen und einzigartigen Forschung von SECO/WARWICK, den vollständigen metallographischen Tests, entwickelt das Unternehmen die erhaltene oder erworbene Technologie und schafft zusammen mit den Produktabteilungen moderne Lösungen für die Thermoverarbeitung von Metallen.

 

 

 

Share this:
FacebookTwitterGoogle+LinkedIn

ZURÜCK ZU DEN NEUIGKEITEN