Your browser does not support JavaScript! SECO/WARWICK - Hersteller von Wärmebehandlungsöfen und -anlagen

WILLKOMMEN BEI
SECO/WARWICK

SECO/WARWICK ist ein weltweit führender Hersteller von Wärmebehandlungsöfen und -anlagen

 

SECO/WARWICK ist einer der Technologieführer im Bereich innovativer Thermoprozessanlagen. Unsere Fachgebiete umfassen Öfen und Anlagen aus fünf Kategorien: Vakuum-Wärmebehandlung, Atmosphärische Wärmebehandlung, Löten von Aluminium-Wärmetauschern in kontrollierter Atmosphäre, Schmelzen und thermische Behandlung von Aluminium sowie Vakuum-Metallurgie. Die SECO/WARWICK Gruppe besteht aus 10 Gesellschaften auf drei Kontinenten mit Kunden in ca. 70 Ländern, hat Produktionsstätten in Polen, USA (2 Fabriken: in Kalifornien und Pennsylvania), Indien und China. Darüber hinaus umfasst der Konzern eine Reihe von Vertriebs- und Servicegesellschaften in folgenden Ländern: Deutschland, Russland oder Frankreich. SECO/WARWICK  liefert sowohl Standardanlagen als auch kundenspezifische hochmoderne Wärmebehandlungsanlagen an zukunftsorientierte Unternehmen aus folgenden Branchen: Automobilindustrie, Luft- und Raumfahrt, Elektronik, Recycling,  Energie inklusive Kern-, Wind-, Kraftstoff- und Solarindustrie, Werkzeugindustrie, Medizintechnik, Produktion von Stahl, Titan und Aluminium.

 

/ERFINDUNG TRIFFT ZUVERLÄSSIGKEIT

Firmen

Produktionshallen

Projekte

Länder

Mitarbeitern

%

der Mitarbeiter sind Ingenieure

Aluminium Prozesse

Anlagen für Schmelzen, Halten, Lösungsglühen, Altern, Auslagerungshärten, Altern, Alterungshärten und Vorwärmen

Sonderanfertigungen

Thernprozessanlagen für Vakuumschmieden, Brandsicherheitstests, andere Industrieprodukte

/NEUIGKEITEN

 

Die SECO / WARWICK Gruppe hat elf Gesellschaften auf drei Kontinenten mit Kunden in fast 70 Ländern.

Das Unternehmen bietet zukunftsorientierten Unternehmen der folgenden Branchen standardisierte oder kundenspezifische hochmoderne Wärmebehandlungsanlagen: Automotive; Luft- und Raumfahrt; Pulvermetallurgie; Elektronik; Energie einschließlich Kernkraft, Wind, Öl und Gas, Solar.