Your browser does not support JavaScript! Probleme bei der Wärmebehandlung in der Metallurgie - SECO/WARWICK

Was sind die Probleme bei der Wärmebehandlung?

Entscheidende Rolle der Wärmebehandlung in der Produktion von Metallteilen

Das Wärmebehandlungsverfahren ist oft der letzte oder einer der letzten, aber sicherlich in den meisten Fällen einer der wichtigsten Schritte bei der Herstellung und Produktion von Metallteilen. Dabei können verschiedene Probleme bei der Wärmebehandlung vorkommen.

Tatsächlich haben die Studien und Analysen gezeigt, dass die in weniger als 10% der Wärmebehandlung oder Wärmeprozesse auftretenden Probleme nur Probleme werden, die selbst durch die Wärmebehandlung hervorgerufen werden und weniger nur betroffen sind, als andere Gründe. Wie kommt es?

Probleme bei der Wärmebehandlung in der Metallurgie

Die Probleme bei der Wärmebehandlung beginnen mit dem metallurgischen Herstellungsverfahren. Wenn Metalllegierungen, die Genauigkeit, die Reproduzierbarkeit und die Homogenität der Legierungskomponenten von entscheidender Bedeutung für den Wärmebehandlungsprozess ist. Die Kühlungsprozesse der Metallgießereien sowie die ersten Schritte der mechanischen Behandlung könnten über die wichtigen Fragen der aus diesen rohen Stäben, Stangen, Platten, Barren nach mehreren anderen mechanischen und Bearbeitungsschritte hergestellten Produkte entscheiden.

Probleme bei der Wärmebehandlung in Bezug auf die Konstruktion

Die Konstruktion der Teile wird deren Fähigkeiten beeinflussen, die einer Wärmebehandlung oder Wärmeprozessen mit den erwarteten Ergebnissen und ohne Nebenwirkungen auf die Form der Teile oder durch Details der Teileform unterzogen werden. Die Formgebung der Teile wird durch ihre technologische Funktion angetrieben, aber es gibt Richtlinien in der Konstruktion, die für die Wärmebehandlung eingehalten werden müssen. Oft Probleme mit Rissen und Härte hätten vermieden werden können, wenn das Projekt ein paar einfache und allgemeine Regeln bei der Gestaltung folgen würde, sowohl für technische Funktion  als auch für Wärmebehandlung, der diese unterzogen werden sollen.

Ein weiteres wichtiges Thema ist die Auswahl der Kombination der Gestaltung, Materialqualität und Wärmebehandlung für funktionale Komponenten, die eine bestimmte Sicherheitsrelevanz, Lebensdauer und Verschleißverhalten einhalten werden. Die Wärmebehandlung wird oft für Fehler verantwortlich allein gemacht, die durch die Auswahl dieser Kombination begangen wurden.

Probleme bei der Wärmebehandlung in Bezug auf die Oberfläche

Bei der Bearbeitung von Teilen sind keine Problem zu erwarten: aber Stanzen, Drehen, Fräsen, Bohren, Schleifen, Polieren und die daraus resultierenden Oberflächenbedingungen, Oberflächenverunreinigungen und eingeführte Spannungen beeinflussen die Effizienz der Wärmebehandlung, Homogenität, Oberflächenqualität und Ergebnisse der Verzerrung der bearbeiteten Teile nach der Wärmebehandlung . Die Wärmebehandlung kann zum Beispiel die Verzerrung nicht entfernen, wenn ein Teil mit großen Verformungs-Spannungen erhitzt wird. Der Teil verformt sich aufgrund Spannungen, die durch vorherige Operationen verursacht wurden.

Die SECO/WARWICK-Experten kennen diese Probleme und sind in der Lage, mit Ihnen eine Lösung für Ihre Probleme zu finden. Wir liefern Anlagen der Wärmebehandlung von Weltklasse und sind in der Lage, mit unserer breiten Erfahrung für eine Optimierung Ihrer Produktionsprozesse in der Beratung zu sorgen. Fragen Sie uns!