Your browser does not support JavaScript! Diplom-Ingenieur Maschinenbau Tomasz Przygoński - SECO/WARWICK

UNSERE REFERENTEN

Tomasz Przygoński

TOMASZ PRZYGOŃSKI
SECO/WARWICK,  Thermal Process Equipment Development Director

Tomasz Przygoński absolvierte die Fakultät für Maschinenbau an der Technischen Hochschule in Zielona Góra (Grünberg) und erreichte der Titel Diplom-Ingenieur. In der Anfangsphase seiner Karriere in den Jahren 1994-99war er Mitglied von Teams bei der ersten Implementierung von Lösungen der Atmosphäre von SECO/WARWICK Corp. USA in Polen. Später, im Zeitraum von 5 Jahren außerhalb des Unternehmens S/W, bei der leitenden Führung führte er den Ausbau des Servicenetzes eines mit dem bekannten Hersteller von Lastwagen verbundenen Unternehmens. Seit 2004 wieder in der S/W-Gruppe (LZT Elterma), beteiligt bei der Umsetzung von fortschrittlichen Lösungen für Rollen-, Bandöfen, Sealed-Quench, Tief- und Zementieröfen. In den Jahren 2011-2015 war er der Leiter der Abteilung von Öfen für Nitrieren und Aufkohlen und beschäftigte sich sehr u.a. mit der Entwicklung der Lösung für Gasnitrieren ZeroFlow®, Generatoren für Atmosphäre, Bearbeitungsanlagen für Aufkohlen. Derzeit ist er der Leiter der Produktentwicklung  im Segment Thermal und unterstützt die Gesellschaften der S/W-Gruppe in der Welt in Bezug auf die technischen Lösungen und deren Entwicklung.