Your browser does not support JavaScript! Niederdruckaufkohlung in Vakuumöfen - SECO/WARWICK

Luftfahrt-Unternehmen ordert eine Dreikammer-Vakuumaufkohlungsanlage


07.03.2013

SECO/WARWICK Corp. wird die Anlage für Niederdruckaufkohlung voraussichtlich im July 2013 liefern

Seco/Warwick Logo

Eine moderne Vakuumanlage für Niederdruckaufkohlung

Meadville, Pennsylvania – SECO/WARWICK Corp. hat einen Auftrag as der Luftfahrtindustrie für eine 3-Kammer-Vakuumofenanlage zur Vakuumaufkohlung (Niederdruckaufkohlung) aus der Luftfahrtindiustrie erhalten. Der Vertrag beinhaltet die Lieferung der Vakuumofenanlage, eines Waschers, mehrerer Anlassöfen und einer Vollautomatisierung mit Chargenrückverfolgiungs- und Auftragsplanungssystem.

Die Anlage vom Typ CaseMaster-Evolution® Typ T9 (Chargengröße BxHxL-600x600x900 mm, Chargengewicht 600 kg) verbindet die Vorteile der Niederdruckaufkohlung mit einer Ölabschreckung und ist mit einer Vorheizkammer ausgerüstet mit der das PreNitLPC®-Verfahren gefahren werden kann. Durch das Vorheizen mit möglichem Voroxidieren und/oder Aufsticken der Oberfläche können sehr hohe Produktivität durch hohe Aufkohlungstemperaturen bei begrenztem Kornwachstumn in der Randschicht erreicht werden.

ZURÜCK ZU DEN NEUIGKEITEN

Seco Warwick News
Seco Warwick Linkedin
Seco Warwick Facebook
Seco Warwick Pinterest
Seco Warwick Youtube
Angebot
bitten