Your browser does not support JavaScript! Hubbalkenofen zum Härten von Blattfedern (3,96 T/h) - SECO/WARWICK

SECO/WARWICK nimmt einen Hubbalkenofen zum Härten von Blattfedern erfolgreich in Betrieb


16.02.2017

SECO/WARWICK hat kürzlich einen Hubbalkenofen mit einer Kapazität von 3,96 Tonnen pro Stunde bei M/s NHK Spring India Ltd., Andhra Pradesh, Indien in Betrieb genommen

SECO/WARWICK successfully commissions Walking Beam System Solution for hardening of Leaf Springs

Hubbalkenofen Technologie

Sławomir Woźniak, Managing Direktor, SECO/WARWICK kommentiert, „Dank dieser maßgeschneiderten Lösung kann NHK Spring eine höhere Produktivität bei geringerer Zykluszeit, besserer Qualität und nur minimalen Ausschüssen erzielen. Wir freuen uns, mit NHK Spring zusammenarbeiten zu können, um eine Lösung zu entwickeln, die den Anforderungen und Erwartungen der Kunden am besten gerecht wird. NHK Spring India Ltd. ist ein Hersteller von KFZ-Fahrwerkskomponenten für PKW, Lastkraftwagen und Nutzfahrzeugen, die diese Lösung für die Massenproduktion nutzen wird. Die Hubbalken-Lösung von SECO/WARWICK ist für Blattfedern in der Automobil- und Eisenbahnindustrie bestens geeignet.

Herr Manoj Gupta, DGM (Projekte), NHK Spring India Ltd. fügt hinzu:„ Wir freuen uns, mit der Firma SECO/WARWICK zusammenzuarbeiten, welche sowohl in neuen Technologien als auch in zuverlässigen Standardlösungen Fachkompetenz aufweist und um somit unseren Kunden somit beste Produkte anbieten zu können. Der von SECO/WARWICK gelieferte Hubbalkenofen ist ein technologisch fortschrittlicher Ofen, ausgestattet mit einem speziell entwickelten Auswerfmechanismus für eine bessere Qualität der Endprodukte. Das SECO/WARWICK Team bietet zusätzlich technische- und Service-Unterstützung an, die wir gerne in Anspruch nehmen um den reibungslosen Betrieb unserer Anlagen zu gewährleisten.

Die Hubbalkenofen Lösung von SECO/WARWICK ist anwendungsspezifisch für die Wärmebehandlung von Blattfedern speziell mit Augen am Ende (parabolisch gewalzt mit Berlin-eye) konzipiert. Die Blattfedern werden durch den Ofen transportiert, der über einen Hubbalken-Mechanismus verfügt und für eine niedrige Zykluszeit von 9 Sekunden ausgelegt ist. Die Blattfedern werden anstelle von herkömmlichen Rollenbahnen durch den Drop-Down-Auswerfer aus der Anlage transportiert.  Dieser Mechanismus hat Vorteile gegenüber den herkömmlichen Rollenbahnen, bei denen die Blattfedern während des Transportes mit den Augen anstoßen können und dadurch beschädigt werden können.

Der Drop-Down-Auswerfer weist gegenüber herkömmlichen Rollenbahnen einen zusätzlichen Vorteil auf, bei dem während des Entladens der Blattfedern auf die Scherenhebebühnen, diese direkt zur weiteren Bearbeitung transportiert werden können.

Die Hubbalken-Lösung von SECO/WARICK ist mit Doppelbrennern, automatischer Zündanlage, Flammenüberwachung, Ofendrucküberwachung, modernem Gaszugsystem mit Massendurchflussmesser, Ölpumpsystem und hydraulischen Systemen ausgestattet. Das Dual-Brennstoffsystem ermöglicht es NHK, eine kontinuierliche Produktion beizubehalten. Bei einem Brennstoffmangel  kann mit einer minimalen Umschaltzeit auf den zweiten alternativen Brennstoff umgeschaltet werden. Der Betrieb des Ofens wird durch die SPS gesteuert, mit Ausnahme des Entladens des Scherenhubtisches. Dies gewährleistet eine automatische Kontrolle und eine enge Überwachung der Systemparameter, was wiederum eine bessere Qualität der verarbeiteten Materialien gewährleistet. Diese einzigartige Ofenkonstruktion und die Temperaturregelsysteme gewährleisten schnelle Aufheizzeiten bei hervorragender Temperaturgleichmäßigkeit innerhalb der Charge.

Indiens Hersteller von Fahrwerksbauteilen für Personen- und Nutzfahrzeuge müssen den Anforderungen des heutigen Marktes gerecht werden. SECO/WARWICK verfügt über ausgewiesene Fachkenntnisse bezüglich Öfen und Ausrüstungen in verschiedenen Kategorien, sowohl in der Standard- als auch in der maßgeschneiderten, hochmodernen Wärmetechnologie und im innovativen Geschäftskonzept. SECO/WARWICK ist ein erstklassiger Partner, insbesondere in den anspruchsvollsten Branchen, wie zum Beispiel Automotive, vertreten durch NHK. SECO/WARWICK bietet Wärmebehandlungslösungen, die die grundlegenden Anforderungen erfüllen. Ihre höchste Qualität der Ausrüstung und Serviceleistungen wird von immer mehr indischen Unternehmern geschätzt.

Share this:
FacebookTwitterLinkedIn

ZURÜCK ZU DEN NEUIGKEITEN