Your browser does not support JavaScript! TAT Technologies, Ltd. bestellt zwei Schaltschränke bei SECO/WARWICK

TAT Technologies, Ltd. entscheidet sich für die Lieferung von zwei Schaltschränken von SECO/WARWICK zur Erreichung der NADCAP-Akkreditierung


13.02.2017

TAT Technologies, Ltd. in Gedera, Israel hat SECO WARWICK für die Lieferung von Schaltschränken für die Aufrüstung von zwei seiner Vakuum-Aluminium-Lötofen ausgewählt.

TAT Technologies, Ltd. Contracts SECO/WARWICK to Supply Two Control Cabinets to Achieve NADCAP Accreditation

Moderne Schaltschränke für die Steuerung automatisierter Prozesse

Sharon Rad, MSc. und Metallurge bei TAT Technologies kommentiert, „Diese Schaltschränke verfügen über hochmoderne Kontroll- und Temparaturregel-Fähigkeiten, die es TAT Technologies ermöglichen, eine NADCAP Akkreditierung für ihre speziellen Prozesse zu erreichen.  Dieses System wird dafür sorgen, dass TAT Technologies auch in den kommenden Jahren die strengen Anforderungen der Luft- und Raumfahrt erfüllen wird.“ Slawomir Wachowski, Direktor der Automatisierungsabteilung bei SECO/WARWICK, kommentiert: „SECO/WARWICK ist bestrebt, unseren Kunden die neuesten Fortschritte in der Steuerungstechnik zu bieten. Unser Ziel ist es, Lösungen zu schaffen, die kundenfreundlich sind und gleichzeitig Energie und Ressourcen in jedem Schritt des Prozesses einzusparen.“

Die Schränke erfüllen alle temparaturtechnischen Parameter, einschließlich Genauigkeit, Rückverfolgbarkeit und Zuverlässigkeit, die von AMS 2750E gefordert werden. Die Schränke werden mit einem neuen Bedienpanel (HMI) ausgestattet. Sie steuern die automatisierten Prozesse, stellen Überwachungs- und Alarmfunktionen gemäß den Anforderungen von NADCAP und AMS 2750E zur Verfügung und verfügen über hochmoderne präventive Wartungsfunktionen (wie zum Beispiel die Überwachung der Heizelement-Oxidation) und Energiesparmodi.

Aluminium-Vakuum-Lötöfen

Die Aluminium-Vakuum-Lötöfen werden bei der Herstellung von Aluminiumkomponenten für die gewerbliche und militärische Luft- und Raumfahrttechnik sowie in der Bodenabwehr eingesetzt. Die verbesserten Vakuum-Hartlötsysteme werden im zweiten Quartal 2017 in Betrieb genommen.   

About TAT Technologies Ltd.

Share this:
FacebookTwitterLinkedIn

ZURÜCK ZU DEN NEUIGKEITEN