Your browser does not support JavaScript! Die Anwendungen für einen Rollenherdofen - SECO/WARWICK

Was ist eine Anwendung für einen Rollenherdofen?

Was ist ein Rollenherdofen?

SECO/WARWICK entwickelt und baut Rollenherddurchlauföfen zum Glühen von Halb- und Fertigrohren aus Eisen, Nichteisenmetallen und Edelstahl-Materialien.

  • Elektrischer oder gasbeheizter Betrieb
  • Rollenherd oder Gitterband –Designs
  • Eisen- oder Nichteisenanwendungen
  • Vollglühen, reines Glühen, Zyklen von Sphäroidisierung-Glühen oder Spannungsfreiheizen

Anlagen

SECO/WARWICK Rollenherdofen heizen schnell und gleichmäßig. Egal, wie die Länge, Verlauf oder Größe der Rohrleitungen ist, bieten die Öfen von SECO/WARWICK eine gleichmäßige Erwärmung – von einem Ende bis zum anderen – so, wie der Arbeitsfortschritt durch den Ofen.

SECO/WARWICK Öfen sind in der Lage eine Vielzahl von Rohrdurchmessern bis zu 10 Zoll / 254 mm und Längen von mehr als 100 Fuß / 30 Meter zu verarbeiten. Die Wanddicke kann von einigen Tausendstel Zoll bis zu einem Zoll / 25 mm variieren. SECO/WARWICK projektiert jede Rollenherdofenlinie individuell an die Kundenbedürfnisse, um an die Werkspläne, Prozesskonfiguration und die gewünschte Produktionsgeschwindigkeit anzupassen.

 

Steuerung

SECO / WARWICK bietet insgesamt Steuerungssysteme mit PC/SPS-Integration zusammen mit Grafik-Software-Pakete und Instrumentierung für Übertemperaturregelung. Der Computer bezieht sich auf ein breites Spektrum von Variablen und liefert ein konstantes Feedback zum sofortigen Abruf und das Herunterladen von Daten zu einem zentralen Computersystem. Temperatur, Rohrwandmesser, Fördergeschwindigkeit, Beladung und Atmosphärenbedingungen sind nur einige der Parameter, die durch den Bediener mit einem Knopfdruck überwacht, kontrolliert, aufgezeichnet, gespeichert und verändert werden können.

Die grafische Schnittstelle, programmiert von SECO/WARWICK, wird individuell auf exklusive Kundenanforderungen zugeschnitten, wie durch den Endbenutzer angegeben wurde. Alle Annehmlichkeiten eines digitalen Bedienpults sind zu einem einzigen Computer -Bildschirm kombiniert, auf dem die Aufzeichnungs- und Abruffunktionen auf Anfrage erhältlich sind.

 

Wenn die volle Kapazität des Systems verwendet wird, die Eingabe einer Codenummer  des Kundenauftrags ist alles, was zur Implementierung eines bestimmten vorprogrammierten Zyklus der Wärmebehandlung benötigt  wird.

SUPER IQ - Universeller Kammerofen zum Aufkohlen und Abschrecken von Stahl

Suchen Sie nach einem Atmosphärenofen?

Prüfen Sie unsere Lösungen!