Your browser does not support JavaScript! SECO/WARWICK liefert einen VECTOR-Vakuumofen an MIHEU

Universal-Hochdruck-Abschrecken liefert ein breites Spektrum an Prozessfähig-keiten für MIHEU, dem kommerziellen Wärmebehandler in Slowenien


29.02.2016

Slowenien kommerzieller Wärmebehandler, MIHEU, erweitert seine Produktionskapazitäten mit einem zusätzlichen Vector™ Hochdruck-Gasabschrecken Vakuumofen. Der Ofen wurde im Februar 2016 geliefert, die neue Anlage wird MIHEU ermöglichen, ihre Produktionskapazitäten zu erweitern und den Markt durch Anbieten einer Vielzahl von Prozessen mit dieser einzelnen Anlage auszudehnen.

Universal High Pressure Quench Delivers Wide Range of Process Capabilities to Slovenia Commercial Heat Treater, MIHEU

Wie Herr Aleš Prikeržnik, der Geschäftsführer sagte „ Wir wollten mit einem Unternehmen mit Know-how, sowohl in den neuen Technologien als auch in zuverlässigen Standardlösungen zusammenarbeiten, um unsere Marktbasis zu erweitern und auch weiterhin ein qualitativ hochwertiges Produkt für unsere Kunden in der Zukunft zu liefern.  Das SECO/WARWICK-Team bietet mehr als eine gute Ausrüstung an, das Unternehmen verfügt über Technik- und Service-Unterstützung, die wir fordern, damit unsere Produktion reibungslos verlaufen kann.”  Ein Familienunternehmen seit drei Generationen, erfahren Sie mehr über MIHEU an: www.miheu.si/en/abous-us.html .

 Herr Maciej Korecki, SECO/WARWICK Vacuum VP kommentiert: „VECTOR Universal-Hochdruck-Abschrecken ist unsere Erkennungstechnologie im Einsatz bei kommerziellen Wärmebehandler seit über 20 Jahren.  Wir freuen uns, mit MIHEU als Zulieferer-Partner zusammenzuarbeiten, um dem Unternehmen mit der weltweit besten Technologie und technischen Dienstleistungen zur Verfügung zu stehen. ”

VECTOR™ Universal-Hochdruck-AbschreckenVakuumöfen

Die Standard-Universal-VECTOR Vakuumöfen werden für eine Vielzahl von industriellen Anwendungen bei Wärmebehandlung, einschließlich Gas-Abschreckhärten und -Anlassen, Entgasen, Glühen, Lösungsglühen und Hartlöten eingesetzt.  Ausgestattet mit Data Portal™, kann sich das Steuersystem mit einer konfigurierbaren Webseite verbinden, die dem Benutzer über einen Web-Browser Zugriff auf die Archivdaten gibt. Diese Anwendung kann einen internen Datenrecorder verwenden oder auch mit anderer Software arbeiten.  Die gespeicherten Daten werden als Seiten auf dem Bildschirm angezeigt. Der Zugriff, je nach der Wahl des Kunden, ist über ein lokales Netzwerk oder über das Internet von überall möglich. 

Die wichtigsten Parameter von MIHEU-Ofen umfassen:

–          nützliche Ausmaße: 600 x 600 x 900 mm (24” X 24” X 36”)

–          maximale Ladung Bruttogewicht: 600 kg (1,300 lbs.)

–          Nenntemperatur: 1300 °C (2400°F)

–          Abschreckdruck: bis 10,0 bar abs.

Die Anlage wurde komplett mit dem Kühlwassersystem, Beladungsvorrichtung,  DataPortal™ -Softwarepaket, Montage, Inbetriebnahme und Schulung geliefert.

Mehr Informationen über VECTOR-Vakuumöfen finden Sie hier: https://www.secowarwick.com/wp-content/uploads/assets/Documents/Brochures/VAC-EN-VECTOR.pdf

Share this:
FacebookTwitterLinkedIn

ZURÜCK ZU DEN NEUIGKEITEN