Your browser does not support JavaScript! Vielzahl zufriedener Kunden aus den Lösungen der SECO/WARWICK

2 Jahre alt, 50 Lösungen und eine Unzahl zufriedener Kunden


19.03.2019

Auf diese Weise kann man in Zahlen die neueste Firma in der Unternehmensgruppe SECO/WARWICK vorstellen. SECO/VACUUM Technologies LLC (SVT), ist ein Unternehmen der Gruppe SECO/WARWICK, das Lösungen für die Wärmebehandlung von Metallen in Schutzatmosphäre und im Vakuum auf dem amerikanischen Markt betreibt und anbietet.

sv

„Die Gesellschaft SVT wurde gegründet, um aktuellen und zukünftigen Kunden Produkte und Dienstleistungen anzubieten, die den Standards und Erwartungen des nordamerikanischen Marktes entsprechen. Bislang hat SECO/VACUUM, das Anfang 2017 seine Tätigkeit offiziell aufgenommen hat, in so kurzer Zeit bis zu 50 Komplettlösungen geliefert“, sagt Geschäftsführer Piotr Zawistowski.

Die beliebteste Lösung, wie in der gesamten Gruppe SECO/WARWICK, sind die Vector-Vakuumöfen. Bis zu 50% der von SECO/VACUUM gelieferten Anlagen sind universelle, Einkammer-Vakuumöfen, die zum Glühen, Löten, Härten, Temperieren und Aufkohlen bei Niederdruck verwendet werden.  Das ist keineswegs verwunderlich, denn jedes Jahr erwarten Kunden aus den verschiedensten Industriezweigen immer höhere Zuverlässigkeit, Effizienz und bessere Wärmebehandlungsergebnisse. Die vielfältigen Möglichkeiten von Vector werden unter anderem in den folgenden Branchen genutzt: Werkzeug- und Formenbau, Luft- und Raumfahrt, Energieversorgung, Automobilherstellung und bei der gewerblichen Wärmebehandlung. Die kommerzielle Wärmebehandlungsindustrie macht 30% der Kunden von SVT aus.

Die Produkte der SECO / WARWICK-Gruppe werden von den anspruchsvollsten Branchen ausgewählt.

Laut Zawistowski kommen die Aufträge für neue, hocheffiziente Vakuumöfen „vor allem aus sehr anspruchsvollen Branchen, d.h.: aus der Luft- und Raumfahrt, der Militär- und der Automobilindustrie. Diese Branchen bevorzugen die Nietrieröfen, die ZeroFlow® -Öfen, und die Mehrkammer-Vakuumöfen CaseMaster Evolution® (CMe) die mit der PreNitLPC® i FineCarb® LPC-Technologie ausgestattet sind”.

Die Anerkennung von der ZeroFlow– Technologie und von CaseMaster Evolution ist auf das enorme Potenzial beider Lösungen und die hervorragenden Anwendungsmöglichkeiten zurückzuführen. Beide Produkte sind aufgrund ihrer Qualität, Effizienz und Zuverlässigkeit ihrer Ergebnisse bei Wärmebehandlungsprozessen in den Katalog der Spitzenprodukte der Gruppe SECO/WARWICK aufgenommen worden.

Share this:
FacebookTwitterLinkedIn

ZURÜCK ZU DEN NEUIGKEITEN

Tags: