Your browser does not support JavaScript! Ein Retortenofen mit ZeroFlow® Nitrier-Technologie - SECO/WARWICK

Cambridge Heat Treating stellt den ZeroFlow® Nitrier-Prozess auf die Probe


08.02.2017

Cambridge Heat Treatinghat einen SECO/WARWICK Retortenofen mit Vakuumspülung in ihrem Werk in Cambridge, Ontario Kanadainstalliert, welcher mit der ZeroFlow® Nitrier-Technologie ausgestattet ist und auch zum Nitrokarburieren geeignet ist.

Cambridge Heat Treating Puts ZeroFlow® Nitriding Process to the Test

Ein innovativer Retortenofen zum Nitrieren und Nitrokarburieren

Peter Robbins, Cambridge Heat Treating, kommentiert: „Wir sind mit diesem Ofen und allen Prozessen, die wir ausführen können, sehr zufrieden. Unsere Gasnitrierung ist sehr genau und wir können auch Blankglühen. Die Gasheizung ist ausgezeichnet. Zusätzlich zu unseren Möglichkeiten in der Plasma-Nitrierung, sind wir nun eine Full-Service Einrichtung im Bereich des Nitrierens nahe Detroit/Windsor und Toronto.” Jonathan Markley, Geschäftsführerbei SECO/WARWICK fügt hinzu: „Wir freuen uns, eine weitere Anlage im Markt platziert zu haben, die mit unserem fortschrittlichen Gasnitrierverfahren „ZeroFlow” ausgestattet ist. Diese Technologie hilft nicht nur Zeit und Geld zu sparen, sondern erzielt auch außergewöhnliche Ergebnisse bei niedrigeren Betriebskosten.“ 

Cambridge Heat Treating Inc. ist ein One-Stop-Shop für kundenspezifische Wärmebehandlung. Cambridge Heat Treating bietet eine Vielzahl von metallurgischen Prozessen für unzählige Branchen und hat die Fähigkeit, für Teile in der Größe von unter ½ Kilo bis zu über 80 Tonnen. Erfahren Sie mehr unter http://cambridgeheattreating.com.

Der VTR-Retortenofen mit Vakuum-Technologie

Der VTR-Retortenofen von SECO/WARWICK mit Vakuum-Technologie,ist ein einzigartiges System, ideal zum Anlassen, Zero Flow Nitireren und Nitrokarburieren. Seit 2012 hat SECO/WARWICK weltweit Dutzende von ZeroFlow Installationen in Betrieb genommen. Kunden, die die ZeroFlow-Technologie anwenden, berichten von enormen Einsparungen im Ammoniakverbrauch gegenüber der herkömmlichen Gasnitiriermethode, wobei sie zusätzlich auch bessere metallurgische Ergebnisse erzielen. Erfahren Sie hier mehr über Öfen für gasnitriding.

gas nitriding 5

gas nitriding 7 

gas nitriding 6

 

Share this:
FacebookTwitterLinkedIn

ZURÜCK ZU DEN NEUIGKEITEN