Your browser does not support JavaScript! SECO/WARWICK präsentiert UnicaseMaster, ZeroFlow, CaseMaster Evolution

SECO/WARWICK präsentiert den Stand der Technik zu Nitrierhärtung und Oberflächenhärteanlagen für schnelle, wirtschaftliche und gleichmäßige Wärmebehandlung auf der 2018 HTS Expo – Sie sind eingeladen!


30.05.2018

SECO/WARWICK präsentiert seine bewährten und praktischen Lösungen auf der Internationalen Ausstellung für Wärmebehandlung 2018 in Shanghai, der einflussreichsten und angesehensten Messe für die Wärmebehandlungs- und Fertigungsindustrie in China.

4a

Das Event findet vom 5. bis 9. Juni 2018 statt, konzentriert sich auf die internationale Entwicklung der Wärmebehandlung und stellt den modernsten technischen Prozess im In- und Ausland vor.

Die SECO/WARWICK-Gruppe bietet führenden Unternehmen aus den Bereichen Automotive, Luft- und Raumfahrt, Elektronik, Werkzeugbau, Medizintechnik, Recycling, Nuklear-, Wind-, Öl-, Gas- und Solarenergie sowie Stahl-, Titan- und Aluminiumproduktion Standard- oder kundenspezifische Wärmebehandlungsanlagen und -technologien an. Die Innovationslösungen umfassen:

UniCase Master® (UCM) Zahnradindustrie, Präzisionsoberflächenhärten und 4D-Abschreckanlage

UniCase Master® (UCM) ist ein neuer Ansatz zur Reduzierung der Verformung von Zahnrädern in der kontinuierlichen Produktion, der herkömmliche Oberflächenhärteverfahren mittels Einstrom-Härtesystem zur Präzisionsoberflächenhärtung für die Großserienfertigung herausfordert. Das UniCase Master® System passt sich der Größe und Form des jeweiligen Getriebes an, um Verzerrungen zu minimieren und sichert optimale Wiederholbarkeit der Ergebnisse, Zahnrad für Zahnrad. Es handelt sich um ein kompaktes System, entwickelt zur Wärmebehandlung von Großseriengetrieben, ideal für schlanke Fertigungskonfigurationen. Dieses System erlaubt die problemlose Integration in Bearbeitungszentren.

ZeroFlow® Gasnitrier-Technologie

ZeroFlow® Gasnitrieröfen sind in verschiedenen Ausführungen und Modellen erhältlich. Unsere firmeneigene ZeroFlow®-Technologie verwendet ausschließlich Ammoniak als Prozessgas, wodurch der Gasverbrauch reduziert und die Emissionen minimiert werden. SECO/WARWICK-Gasnitrier-Vakuumöfen erzielen optimale Resultate durch gleichmäßige Hochkonvektionserwärmung, Präzisionsnitrierfähigkeit und Ammoniakregelung sowie fortschrittliche Belastungsmechanik für die Verarbeitung einer Vielzahl von Metallen.

CaseMaster Evolution® Vakuumaufkohlen Öl-/Gas-Abschreckstrasse

CaseMaster Evolution® (CMe) ist ein Vakuum-Integralabschreckofen, der als Zweikammer-Batch- oder Dreikammer-Workflow-Konfiguration für eine Vielzahl von Wärmebehandlungsprozessen erhältlich ist, wie z.B.:

  • Härten
  • Oberflächenhärtung (Carbonitrieren / Aufkohlen)
  • Glühen und Normalisieren
  • Hartlöten
  • Spezielle Verfahren (z.B. Hartlöten/Carbonitrieren, Nachwärmebehandlung von Pulvermetallteilen)

 

Besuchen Sie Stand G107 in Hall 2H, wo SECO/WARWICK die neuesten und kompletten Ansätze für die professionelle Dienstleistung und das Produkt präsentiert. Treffen Sie sich mit uns, um zukünftige Anwendungen und Technologien in heutiger Praxis zu sehen.

Share this:
FacebookTwitterLinkedIn

ZURÜCK ZU DEN NEUIGKEITEN