Your browser does not support JavaScript! ZeroFlow® Nitrier-Technologie unterstützt Produktion - SECO/WARWICK

ZeroFlow® Gasnitrierung-Technologie unterstützt Produktionsexpansion in Mexiko


03.10.2017

Ein globaler Hersteller von Stahl- und Speziallegierungen hat das Nietrier-System von SECO/WARWICK mit Vakuumreinwaschen und zwei Temperiergeräte gekauft, um seine Expansion in Mexiko zu unterstützen.

2017_SW_ZeroFlow

Die Temperieröfen werden mit zwei bestehenden Anlagen gepaart und das große Nietrier-Gerät, mit ZeroFlow® Nitrier-Technologie ausgestattet, wird alleine funktionieren.

Die ZeroFlow -Technologie ist ein wichtiges Werkzeug, dank dessen die Benutzer einen Wettbewerbsvorteil gegenüber den traditionellen Systemen erzielen, indem die Gesamtbetriebskosten reduziert werden und hochwertige Produkte hergestellt werden. Seit 2012 hat SECO/WARWICK mehrere Duzende ZeroFlow-Anlagen in der ganzen Welt installiert. Die Benutzer von der ZeroFlow-Technologie berichten über durchschnittlichen Einsparungen vom Ammoniakverbrauch im Vergleich zu traditionellen Methoden und gleichzeitig über bessere metallurgische Ergebnisse.

Zwei Temperieröfen mit einer Standardkiste (Kammer) zeichnen sich durch ein robustes, widerstandsfähiges, industrielles Design für die uniforme Wärmebehandlung und das Temperieren von einem großen Spektrum der Elemente aus. Das Paket enthält die umfassenden Professionellen Technischen Leistungen, darunter das Paarung von neuen Geräten mit bestehenden Systemen, die Inbetriebnahme, und die Installation von fertigen Linien zur Wärmebehandlung.

„Die Leistung von Diensten für unsere globalen Partner ist der Hauptgrund, warum SECO/WARWICK sowohl die ZeroFlow-Technologie als auch das Programm von Professionellen Technischen Leistungen implementiert hat. Es ist ein gutes Beispiel von unserem Leistungsprogramm im Einsatz, im Rahmen dessen unsere Kunden eine Unterstützung beim Paarung von neuen Geräten mit derer bestehenden Produktionszellen bekommen. Vielmehr wird ihnen der größtmögliche Nutzen aus ihrem eingesetzten Kapital gewährleistet”, sagte Jonathan Markley, Geschäftsführer, SECO/WARWICK, USA.

Links zu Referenzmaterialien: Gasnitrierung| Professionelle Leistungen

Share this:
FacebookTwitterGoogle+LinkedIn

ZURÜCK ZU DEN NEUIGKEITEN