Your browser does not support JavaScript! Vakuumofen für einen indischen Hersteller von Verbindungselementen

Vector, Luftfahrtindustrie, Indien – ein gemeinsamer Nenner für SECO/WARWICK


31.05.2022

Es handelt sich um einen indischen Hersteller von Verbindungselementen – Sundram Fasteners Limited – an den SECO/WARWICK einen VECTOR® Vakuumofen als Teil des Produktionsprozesses für Flugzeugschrauben höchster Qualität liefern wird.

Der indische Produzent bestellt den Vakuumofen SECO/WARWICK

Dies ist das zweite Mal, dass die beiden Unternehmen zusammenarbeiten. Der Partner verfügt bereits über einen SECO/WARWICK Ofen, der in der Kraftfahrzeugindustrie des Unternehmens zuverlässig arbeitet. Bewährter Partner und Technologie treffen zum zweiten Mal aufeinander.

Verbindungselemente von außergewöhnlicher Qualität

Bei dem bestellten Vakuumofen handelt es sich um ein kompaktes Gerät von Vector, das den Anforderungen des indischen Partners an die Wärmebehandlung von Schrauben für die Luftfahrtindustrie entspricht. Mit seiner bewährten Konstruktion wird der Ofen eine effiziente Wärmebehandlung großer Pakete von Flugzeugschrauben ermöglichen.

„Es handelt sich um eine bewährte Konstruktion mit einem komplexen Pumpensystem. Eine runde Heizkammer mit sehr guter Temperaturverteilung und ein effizientes und ergonomisches Pumpsystem, das zusätzlich durch eine Diffusionspumpe ergänzt wird, ermöglichen ein hohes Arbeitsvakuum von 10-4. Dank eines effizienten Kühlsystems, das auf einem Gasgebläse basiert, bietet der Ofen einen maximalen Abschreckhärtendruck von bis zu 15 bar abs. Dies ist unser Flaggschiffdesign, das sich seit vielen Jahren in der Luftfahrtindustrie sowie in der Kraftfahrzeugindustrie bewährt hat. Daher ist die Wahl dieser Technologie nicht überraschend, da sie für qualitativ hochwertige Komponenten sorgt, was in dieser Branche mit hohem Vertrauen entscheidend ist – sagt Maciej Korecki, Vice President des VACUUM FURNACE SEGMENT bei der SECO/WARWICK Group

Vector – viele Größen, Hunderte von Anwendungen

Der Vector Vakuumschrank ist in mehreren Größen und vielen Konfigurationen erhältlich. Dieses Produkt wird am häufigsten von Herstellern in der Luftfahrtindustrie gewählt. Sundram Fasteners Limited entschied sich für den Vector-Vakuumofen aufgrund seiner zuverlässigen und bewährten Konstruktion und zahlreicher internationaler Empfehlungen. Ähnliche Geräte gibt es in mehr als 70 Ländern der Welt.

Eine Besonderheit der bestellten Anlage ist ein System, das auf einer hocheffizienten Diffusionspumpe basiert. Mit diesem Gerät können Prozesse unter Hochvakuum durchgeführt und der Partialdruck kontrolliert werden.

„Dies ist nicht das erste Projekt, das wir mit diesem Partner durchgeführt haben. Zuvor hatten wir eine Einheit für die Kraftfahrzeugindustrie an eine Niederlassung in Indien geliefert. Der aktuelle Auftrag bestätigt, dass ein weiterer anspruchsvoller Kunde aus der Luftfahrtindustrie mit der Zusammenarbeit mit SECO/WARWICK zufrieden ist. Wir wollen, dass unsere Öfen und insbesondere unser Flaggschiffprodukt Vector die erste Wahl für Hersteller in der Luftfahrtindustrie sind. Dieses Ziel haben wir seit vielen Jahren konsequent verfolgt” – Manoranjan Parta, Geschäftsführer von SECO/WARWICK Indien, fasst zusammen.

Ein wichtiger Akteur in der Luftfahrtindustrie mit SECO/WARWICK

Sundram Fasteners Limited ist Teil der TVS-Gruppe. Das 1911 gegründete Unternehmen wuchs schnell, erweiterte seine Produktpalette und wurde zum größten Hersteller von Kraftfahrzeugteilen in Indien. Die Gruppe ist heute in einer Vielzahl von Branchen tätig und erzielt einen Gesamtumsatz von über 8,5 Billionen US-Dollar.

„Der neue Vakuumofen wird uns helfen, größere Flugzeugschraubenpakete wärme behandeln . Seine Arbeitsfläche erhöht die Verarbeitungskapazität unserer Härterei erheblich. Wir kennen SECO/WARWICK seit vielen Jahren und wissen, dass sie ein Partner sind, dem man vertrauen kann” –  kommentierte Herr Atul Kumar Agrawal, Vizepräsident von Sundram Fasteners Limited und

„Vector wird die Durchsatzkapazität von Anlaß-, Abschreck- und Glühprozessen verbessern und erhöhen sowie die Wirtschaftlichkeit dieser Prozesse aufgrund der Energieeinsparungen und der Effizienz der Grafitkammer verbessern. Auch die geringe Größe, die Kosteneffizienz und die intuitive Bedienung sind große Vorteile dieses Produkts” fügte Sivaraman Arjunan, Senior Manager, hinzu.

Sundram Fasteners Limited ist ein weltweit führendes Unternehmen in der Herstellung von Präzisionskomponenten für die Kraftfahrzeugindustrie, Energie- (Windmühlen) und Luftfahrtindustrie. Die vielfältige Produktpalette vonSundram Fasteners Limited umfasst Verbindungselemente, Antriebskomponenten, Sintermetallprodukte, Eisenpulver, kaltgepresste Teile, Kühlerverschlüsse, Wasserpumpen, Ölpumpen und Komponenten für Windkraftwerk. Sundram Fasteners Limited liefert seine Komponenten u. a. nach Indien, China, Deutschland, USA, Großbritannien, Italien, Frankreich und Brasilien.

Der Auftrag wird Mitte dieses Jahres abgeschlossen sein.

 

VERWANDTE INFORMATIONEN

Vector vacuum furnace with vertical insertion of loads

Vector® von SECO/WARWICK macht sich auf den Weg nach Indien

Vector for KUCZMA

Das nächste Vakuum-Aufkohlungsofen Vector® von SECO/WARWICK für ALP Aviation in der Türkei

Globaler hersteller der luft- und raumfahrtindustrie bestellt Vector®

Globaler hersteller der luft- und raumfahrtindustrie bestellt Vector®-ofen bei SECO/VACUUM (SVT)

BACK TO NEWS

Tags: | | | |
Seco Warwick News
Seco Warwick Linkedin
Seco Warwick Facebook
Seco Warwick Pinterest
Seco Warwick Youtube
Angebot
bitten