Your browser does not support JavaScript! GALVAMET bestellt ein neues Gas-Abschreck-System - SECO/WARWICK

Die fortschrittliche und energieeffiziente Vakuum-Wärmebehandlungstechnologie von SECO/WARWICK wird die Produktionskapazität von GALVAMET steigern.


26.04.2017

Die Vakuum-Wärmebehandlungstechnologie mit 10 bar abs. Gas-Abschreck-System ist bereits das sechste System, dass von SECO / WARWICK entworfen wurde, dass den GALVAMET Maschinenpark mit der Erhöhung der Produktionskapazitäten, insbesondere in der Wärmebehandlung von Komponenten für den Luftfahrtbereich, betrieben hat.

secowarwick-galvamet

GALVAMET bestellt ein Gas-Abschreck-System

Das SECO / WARWICK-System, dass an GALVAMET (gewerbliches Wärmebehandlungsunternehmen aus Tschechien) geliefert wird, ist für eine breite Palette von industriellen Wärmebehandlungsanwendungen wie Abschreckhärten und Anlassen, Entgasen, Glühen, Lösungsglühen, Hartlöten und anderen ausgelegt.

„GALVAMET arbeitet seit einigen Jahren mit SECO / WARWICK zusammen. SECO / WARWICK ist der Partner, der unsere Geschäftsbedürfnisse voll und ganz versteht und innovative und hochmoderne Technologien liefert, die unsere Produktionskapazität und Qualität der wärmebehandelten Produkte erhöhen. Mit dem SECO / WARWICK Hochvakuumofen Typ 10.0VPT-4035 / 48IQHV mit 10 bar abs. Gas-Abschreck-System wollen wir unseren anspruchsvollen Kunden exzellente und langlebige Teile kostengünstig liefern „, sagt Ales Slechta, Geschäftsführer von GALVAMET.

„Die langjährige Zusammenarbeit von SECO / WARWICK mit den führenden Herstellern von Komponenten für die Produktion von Flugzeugen, Automobilen, Werkzeugen und anderen, zusammen mit dem umfangreichen Branchenwissen und dem Zugang zu den neuesten Technologien, hat unsere Lösungen zu den Wahllösungen gemacht. Das System, dass in der GALVAMET-Anlage installiert wird, garantiert die Erzielung optimaler Produkte und erfüllt die Anforderungen von AMS2750E „, sagt Maciej Korecki, Vizepräsident, Business-Segment Vakuum bei SECO / WARWICK.

Die Anlagen des Luft- und Raumfahrtbereichs fordern die neuesten und zuverlässigsten Vakuum-Wärmebehandlungssysteme, die nicht nur die höchste Präzision von Komponenten garantieren, sondern den höchsten Qualitätsanforderungen gerecht werden. Präzision ist kritisch, da jede Verformung struktureller Eigenschaften in einem Metallgehäuse tragische Flugunfälle verursachen kann. Innovative und fortschrittliche maßgeschneiderte Lösungen von SECO / WARWICK erhöhen nicht nur die physikalischen Eigenschaften des Metalls, sondern sind auch energieeffizient und umweltfreundlich.

Share this:
FacebookTwitterLinkedIn

ZURÜCK ZU DEN NEUIGKEITEN