Your browser does not support JavaScript! Titel "Zuverlässiger Arbeitgeber des Jahres" für SECO/WARWICK

Ein zuverlässiges Unternehmen besteht aus zuverlässigen Menschen


30.06.2021

Der globale Gigant der Metall-Wärmebehandlungstechnologie – SECO/WARWICK – hat zum zweiten Mal den Titel „Zuverlässiger Arbeitgeber des Jahres“ erhalten. Diese Auszeichnung wird an die besten Arbeitgeber in Polen vergeben.  Im Fall des Unternehmens aus Świebodzin liegt der Schlüssel zum Erfolg in einer gut formulierten und konsequent umgesetzten Entwicklungsstrategie. Überdurchschnittliche Ergebnisse zu erzielen ist ohne ein gutes Team nicht möglich.

Zuverlässiger Arbeitgeber des Jahres

Ist es möglich, im Zeitalter der Pandemie ein solider Arbeitgeber zu sein?

Bei der Vergabe der Auszeichnung bewertet die Jury des Wettbewerbs „Zuverlässiger Arbeitgeber des Jahres“ unter anderem die Arbeitsbedingungen, die Karriereperspektiven, die Weiterbildung der Mitarbeiter und die Unterstützung bei der beruflichen Entwicklung. Diese und viele andere Kriterien machen den Titel aus, mit dem sich nur die besten Arbeitgeber in Polen rühmen können.

Der Titel „Verlässlicher Arbeitgeber des Jahres“ ist für uns eine wichtige Auszeichnung. Zumal wir sie in einem Jahr erhalten, das für alle Arbeitgeber auf der ganzen Welt eine enorme Herausforderung war. Zuverlässig zu sein, in dieser unsicheren Zeit, erforderte Opfer, und ich kann mit Zuversicht sagen, dass wir das sind, dank des Engagements und der Hingabe des gesamten Teams. Der Titel „Zuverlässiger Arbeitgeber des Jahres“ ist unsere gemeinsame Belohnung und seit jeher Haltung und Engagement, kein Lorbeer oder eine Auszeichnung“ – sagt Sławomir Woźniak, Präsident der Gruppe SECO/WARWICK.

Ein verlässlicher Arbeitgeber für schwierige Zeiten

In der aktuellen Situation, in dem viele Branchen einen Einbruch auf dem Arbeitsmarkt erleben, sind Unternehmen, die Mitarbeiter unterstützen und wertschätzen, umso mehr gefragt.  Zuverlässigkeit ist gefragt.

„Unter Solidität verstehen wir Verlässlichkeit und Ehrlichkeit gegenüber den Mitarbeitern, klare Spielregeln, Transparenz über Karrierewege und gegenseitiges Vertrauen. Wir sind ein zuverlässiger Arbeitgeber, nicht nur weil wir eine Reihe von Sozialleistungen anbieten. Wir bieten vor allem Entwicklung und Unterstützung. Mentoring und Tutoring ist in unserer Organisation sehr wichtig, um jüngeren Mitarbeitern zu helfen, schneller zu lernen und das Unternehmen kennen zu lernen. Erst kürzlich haben wir anlässlich unseres 30-jährigen Jubiläums eine Mitarbeiterbefragung durchgeführt. Die Mitarbeiter mussten mit einem Adjektiv definieren, was für sie SECO/WARWICK ist. Eines der am häufigsten vorkommenden Wörter war Zuverlässigkeit“, fügte S. Woźniak hinzu.

Der Titel „Verlässlicher Arbeitgeber des Jahres“ ist die Krönung einer langjährigen, verantwortungsvollen Personalpolitik bei SECO/WARWICK. Diese Auszeichnung wurde dem Hersteller von Metall-Wärmebehandlungsanlagen bereits zum zweiten Mal verliehen, was beweist, dass SECO/WARWICK sich nicht auf seinen Lorbeeren ausruht und ständig auf Zuverlässigkeit, Offenheit und hohe Qualität der Zusammenarbeit achtet.

Verlässlichkeit wird von Menschen gemacht

SECO/WARWICK feiert dieses Jahr seinen 30. Geburtstag in Polen. Im Jahr 1991 gründete eine Gruppe von Ingenieuren ein Unternehmen, das heute hochmoderne Metall-Wärmebehandlungsöfen herstellt, die in 70 Ländern auf allen Kontinenten der Welt vertreten sind. An der Warschauer Börse notiert, ist das in Świebodzin ansässige Unternehmen SECO/WARWICK heute ein Synonym für Qualität, Zuverlässigkeit, Innovation und Solidarität.

„Wir beschäftigen weltweit über 700 Mitarbeiter. Dies sind oft Personen, die dem Unternehmen schon seit mehreren Jahrzehnten verbunden sind. Sie sind zuverlässige Fachleute, die jeden Tag hart für den Erfolg des gesamten Unternehmens arbeiten. Es gibt keinen zuverlässigen Arbeitgeber ohne einen zuverlässigen Mitarbeiter. Es ist eine gekoppelte Beziehung. Deshalb möchten wir uns bei der gesamten Mannschaft bedanken, die zu diesem Erfolg beigetragen hat.“ – so Wozniak abschließend.

 „Die Auszeichnung würdigt unsere täglichen Bemühungen, auf allen Ebenen der Organisation, lokal und global, unsere Vision, ein attraktiver Arbeitgeber zu sein, in die Tat umzusetzen. Wir sind uns bewusst, dass wir nur dank engagierter, eigenverantwortlicher Mitarbeiter, die ihre Kompetenzen ständig verbessern, mutig in die Zukunft blicken und die strategischen Ziele des Unternehmens erreichen können. Deshalb bemühen wir uns, zuzuhören und die Erwartungen unserer Mitarbeiter zu verstehen. In Zusammenarbeit mit ihnen wurden im Laufe der Jahre viele Projekte möglich gemacht. Die wichtigsten sind: die Ausarbeitung von Karrierewegen, die möglichen Entwicklungsperspektiven für jeden Mitarbeiter in unserer Organisation aufzeigen, die Implementierung eines neuen Motivationssystems, die Durchführung von mehreren hundert Schulungen, die sowohl fachliche und technische Kompetenzen als auch Führungsqualitäten entwickeln, die Schaffung von Raum für den gegenseitigen Austausch von Wissen und Erfahrungen und das Lernen voneinander – erklärt Paulina Borsuk, HR Manager

Die Schaffung eines attraktiven und ansprechenden Arbeitsumfelds ist eine Herausforderung, der sich viele Arbeitgeber stellen müssen. Noch nie war das Personalmanagement so anspruchsvoll wie heute. Dies ist das Ergebnis des ständigen Fortschritts und der dynamischen Veränderungen, des neuen Profils der Mitarbeitergeneration und damit der Markterwartungen. Daher werden Organisationen, einschließlich SECO /WARWICK, in ihrem Ansatz flexibler, hören auf die Bedürfnisse der Mitarbeiter und entwickeln neue Initiativen, um diese Bedürfnisse zu erfüllen.

SECO/WARWICK – Vorteile und soziale Aktivitäten

SECO/WARWICK ist ein Unternehmen, dessen polnischer Hauptsitz sich in einer der sich am dynamischsten entwickelnden Wirtschaftsregionen des Landes befindet. Im Rahmen seiner Employer Branding-Aktivitäten ist es bestrebt, die Bedürfnisse der Mitarbeiter zu verstehen und ihre Erwartungen zu erfüllen. Zufriedene Mitarbeiter sind die besten Botschafter, und das schlägt sich in einem guten Ruf des Unternehmens nieder.

„Neben zahlreichen Schulungen bieten wir unseren Mitarbeitern kostenlose Sprachkurse, Familienleistungspakete, z.B. Zuschüsse zur Kinderausstattung oder Weihnachtsgutscheine und Päckchen für Kinder zum Nikolaustag. SECO/WARIWCK unterstützt die Leidenschaften der Mitarbeiter auch durch das Sponsoring von Betriebssportmannschaften (SECO/BIKE, SECO/RUN, SECO/TEAM). Wir binden Mitarbeiter in soziale Aktivitäten ein, so besteht z.B. die Gruppe, die sich mit CSR-Aktivitäten beschäftigt, aus Mitarbeitern, die die Stimme von innen sind. Es ist diese Gruppe, die über soziale Hilfs- und Wohltätigkeitsinitiativen entscheidet, an denen wir uns als Organisation beteiligen“ – kommentiert Katarzyna Sawka, Marketing Vizepräsidentin der Gruppe SECO/WARWICK.

 „Corporate Social Responsibility Aktivitäten sind ein wichtiger Teil der DNA der SECO/WARWICK Gruppe. Wir sind ein Unternehmen mit viel Potenzial, Energie und dem Wunsch zu helfen. Wir haben uns an einer Reihe von Wohltätigkeits- und Umweltinitiativen beteiligt und haben mehrere Container für Deckel (SECO/HERZ) finanziert und gebaut, was zu unserem Aushängeschild für soziale und ökologische Aktionen geworden ist. Diese Art von Aktivität hat zwei Ziele: Einerseits können wir die lokale Gemeinschaft unterstützen und ein guter Bürger sein. Auf der anderen Seite haben engagierte Mitarbeiter ein Gefühl der Verbundenheit und Ermächtigung. Das ist sehr wichtig für eine gut funktionierende Organisation.“ – fügt K. Sawka hinzu.

SECO/WARWICK bietet eine Reihe von Vorteilen, die das Unternehmen zu einem der besten Arbeitgeber in der Region machen. Die Möglichkeit der Fernarbeit, bezuschusste Pendelfahrten zur Arbeit, medizinische Versorgung, Versicherungen oder ein zusätzlicher freier Tag nach einer langen Geschäftsreise sind Standardlösungen, die im Unternehmen umgesetzt werden. SECO/WARWICK ist auch an Initiativen beteiligt, die sich an Familien richten. Ein guter Mitarbeiter schöpft Inspiration nicht nur aus der Ausbildung oder aus Arbeitserfahrungen und Teambeziehungen, sondern auch aus persönlichen Erfolgen und der Zeit, die er mit seinen Lieben verbringt. Deshalb beteiligt sich SECO/WARWICK an der sozialen Aktion „Zwei Stunden für die Familie“, die darin besteht, Mitarbeiter und ihre Familien zu guten, generationsübergreifenden Gesprächen und gemeinsamer Zeit zu inspirieren.

Die Bereitstellung komfortabler Arbeitsbedingungen wirkt sich nicht nur auf das Wohlbefinden der Mitarbeiter aus, sondern erhöht auch die Effizienz bei der Arbeit, was die Grundlage für das gute Funktionieren des gesamten Unternehmens ist.

 

VERWANDTE INFORMATIONEN

SECO/WARWICK, Familie, geschäftliche Verantwortung, Herz

Soziale Verantwortung des Unternehmens

SECO/WARWICK - Amerikanischer Traum auf polnischem Boden

SECO/WARWICK – Amerikanischer Traum auf polnischem Boden

Auszeichnung für SECO/WARWICK in der Kategorie Innovation

Auszeichnung für SECO/WARWICK in der Kategorie Innovation

BACK TO NEWS

Tags: | |
Seco Warwick News
Seco Warwick Linkedin
Seco Warwick Facebook
Seco Warwick Pinterest
Seco Warwick Youtube
Angebot
bitten