Your browser does not support JavaScript! EV/CAB-Technologie, für Elektromobilität - SECO/WARWICK

CAB-Lösung für Elektromobilität von SECO/WARWICK


30.08.2022

EV/CAB, ist ein spezieller CAB-Aluminiumlötofen für die Produktion von EV-Batteriekühlern. Er ist die Antwort von SECO/WARWICK auf die Bedürfnisse des Marktes für Elektroautos.

EV/CAB-Linienlöten von Batteriekühlern für Elektroautos

2021 war ein Rekordjahr, was die Anzahl der verkauften Elektrofahrzeuge (EVs) angeht. Der weltweite Absatz von Elektrofahrzeugen wird auch im Jahr 2022 weiter stark wachsen.  Im vergangenen Jahr wurden 6,6 Millionen Elektroautos (einschließlich reine Elektroautos und Plug-in-Hybride) verkauft. Dieser Trend hat SECO/WARWICK dazu veranlasst, mit der weltweit ersten Aluminiumlötanlage für die Herstellung von Batteriekühlern – der EV-CAB-Anlage – auf den Markt zu gehen.

„Das Wachstum der Elektrofahrzeugindustrie hat uns dazu bewogen, unser Produkt und seinen Nutzen für diese zukunftsweisende Branche hervorzuheben. Aus diesem Grund wurde eine neue Marke für die CAB-Linie eingeführt – EV/CAB. Der Produktname sollte das Produkt eindeutig identifizieren und mit der Elektromobilität in Verbindung bringen, während die begleitende Tagline (SOLUTION FOR E-MOBILITY) betonte, dass unsere CAB-Linie eine Antwort auf den aktuellen E-Trend ist. Das Design des Logos steht im Einklang mit der globalen CI (Corporate Identity) von SECO/WARWICK, und die Farbgebung (grüner Schrägstrich anstelle von rot) spielt auf die Ökologie an, für die die E-Mobilität steht. EV/CAB ist meines Wissens die einzige Marke von Aluminiumlötöfen für Elektrofahrzeuge“, sagt Katarzyna Sawka, VP Marketing der SECO/WARWICK Gruppe.

EV/CAB – ein Muss für die Elektromobilitätsflotte

SECO/WARWICK ist der unangefochtene Marktführer in der CAB-Technologie Hunderte von Aluminiumlötanlagen mit dem SECO/WARWICK-Qualitätszeichen sind weltweit in Betrieb.   Die Bedürfnisse des Marktes haben den Hersteller dazu veranlasst, eine Marke einzuführen, die den Erwartungen der Hersteller von Wärmetauschern für den EV-Sektor gerecht wird.

EV/CAB ist eine komplette Linie, die für die Produktion von übergroßen Wärmetauschern geeignet ist. Durch seinen kontinuierlichen Betrieb garantiert er einen reibungslosen Produktionsablauf und einen hohen Anlagendurchsatz. Der größte Vorteil und unübertroffene Maßstab ist die ideale Gleichmäßigkeit der Temperaturverteilung über die gesamte Breite des Produktionsbandes. Das Ergebnis sind perfekte und reproduzierbare Teile, was der Schlüssel zum Produktionserfolg ist.

„Wir haben ein technologisches Niveau erreicht, das für andere Unternehmen nur sehr schwer zugänglich ist. Wir haben eines der besten Produkte auf dem Markt im Bereich der Elektromobilität, wie die zahlreichen Aufträge zeigen, die wir allein in diesem Jahr bereits im Dutzend zählen können.“ – sagte Sławomir Woźniak, Vorstandsvorsitzender der SECO/WARWICK Gruppe.

Dutzende von EV/CAB-Aufträgen

In der ersten Hälfte des Jahres 2022 haben eine Reihe von Unternehmen in diesem Markt SECO/WARWICK-Anlagen bestellt, darunter der weltweit tätige Wärmetauscherspezialist Jiangsu RIDEA

Wir sind einer der weltweit führenden Hersteller von Lötanlagen für Wärmetauscher. Mit unseren Öfen werden Kühler für Autos, Lieferwagen, Landmaschinen oder Stromgeneratoren hergestellt. Im Bereich der Elektromobilität werden die in unseren Anlagen produzierten Kühler in den Fuhrparks aller führenden Automobilkonzerne eingesetzt. Die Tatsache, dass ein Produkt für dieses Segment seine eigene Marke EV/CAB hat, unter der wir Lösungen für Elektrofahrzeuge kennzeichnen, zeugt ebenfalls von der anhaltenden Beliebtheit dieser Technologie“, erklärt Piotr Skarbiński, Vizepräsident des Segments Aluminium- und CAB-Produkte der SECO/WARWICK-Gruppe.

EV/CAB-Anlagen wurden auch von führenden europäischen Automobilherstellern in Auftrag gegeben.

Die Zusammenarbeit mit den Größten, die dynamische Entwicklung des Marktes und die Herausforderungen der Zukunftstechnologien bedeuten, dass Innovation, die in unserer DNA liegt und einer unserer Werte ist, weiterhin unser Wachstumsfaktor sein wird“. – S. Wozniak kommt zu dem Schluss.

Der Boom der Elektrofahrzeuge

Die dynamische Entwicklung des Marktes wird durch Daten aus den letzten neun Jahren belegt. Im Jahr 2021 wurden jede Woche mehr Elektroautos verkauft als im gesamten Jahr 2012. Die Gesamtzahl der Elektroautos weltweit lag Ende 2021 bei rund 16,5 Millionen. Diese Zahl ist dreimal so hoch wie im Jahr 2018. Dieses beeindruckende Wachstum wurde trotz der Spannungen in den globalen Lieferketten erzielt. Außerdem ist der Absatz von Elektrofahrzeugen Anfang 2022 weiter stark angestiegen. Im ersten Quartal wurden weltweit 2 Millionen Elektroautos verkauft. Das sind 75 Prozent mehr als im gleichen Zeitraum des letzten Jahres.

Ein Faktor, der im vergangenen Jahr ein starkes Verkaufswachstum ermöglichte, war die Unterstützung für den Kauf von Elektroautos in vielen Märkten. Die gesamten öffentlichen Ausgaben für Subventionen und Anreize verdoppeln sich bis 2021 auf fast 30 Milliarden USD. Wie die IEA hervorhebt, haben immer mehr Länder ehrgeizige Ziele für die Elektrifizierung von Fahrzeugen in den kommenden Jahrzehnten. Im Jahr 2021 sind weltweit fünfmal so viele Elektroauto-Modelle verfügbar wie im Jahr 2015, wobei die Zahl der verfügbaren Modelle bis Ende 2021 auf 450 ansteigen wird. Viele Hersteller von Elektroautos planen, ihre Flotten in einem Tempo zu elektrifizieren, das über die nationalen politischen Ziele hinausgeht.

 

VERWANDTE INFORMATIONEN

SECO/WARWICK 2021, CAB

CAB-Linie von SECO/WARWICK für einen Hersteller von LKW-Wärmetauschern

cooling systems for electric vehicles

Die breiteste CAB-Linie in der Geschichte von SECO/WARWICK wird nach Europa gehen

CAB Active Only® for heat exchanger manufacturer from SECO/WARWICK

Die Elektrofahrzeugindustrie mit der CAB-Linie von SECO/WARWICK

BACK TO NEWS

Tags: | | | | | | | | |
Seco Warwick News
Seco Warwick Linkedin
Seco Warwick Facebook
Seco Warwick Pinterest
Seco Warwick Youtube
FRAGE
NACH MEHR

Heat Treatment Seminar by SECO/WARWICK

Heat Treatment Seminar by SECO/WARWICK

Heat Treatment Seminar by SECO/WARWICK