Your browser does not support JavaScript! ERSTKLASSIGE INNOVATIONEN: SECO/WARWICK BEKOMMT EHRENZEICHEN FÜR VERDIENSTE UM DAS ERFINDUNGSWESEN - SECO/WARWICK

ERSTKLASSIGE INNOVATIONEN: SECO/WARWICK BEKOMMT EHRENZEICHEN FÜR VERDIENSTE UM DAS ERFINDUNGSWESEN


27.11.2018

Am 26 November 2018 hat SECO/WARWICK das Ehrenzeichen für Verdienste um das Erfindungswesen bekommen.

28.11.2018_odznaka

Die Verleihung der Auszeichnungen hat im Königsschloss im Rahmen der Jubiläumsfeierlichkeiten zum 100. Jahrestag der Gründung des Patentamts und des Systems zum Schutz des gewerblichen Eigentums in Polen stattgefunden. Die Auszeichnung wird an Institutionen und Organisationen verliehen, die sich durch ihre Leistungen in den Entwicklungsaktivitäten auszeichnen. Im Namen des Unternehmens hat Bartosz Klinowski, der leitende Direktor (Europa) und Vorstandsmitglied von SECO/WARWICK, den Preis erhalten.

Die Leistungen des Unternehmens sind herausragend, wovon die erhaltenen Preise, Auszeichnungen und Anerkennungen zeugen.

SECO/WARWICK ist ein mehrmals ausgezeichnetes und mit der Zeit gehendes Produktionsunternehmen, das Standard- oder Spezialsysteme für die Metallwärmebehandlung bildet und entwickelt.
Das Ehrenzeichen für Verdienste um das Erfindungswesen ist nicht die erste Auszeichnung, die dem Unternehmen dieses Jahr verliehen wurde. Im Oktober wurde SECO/WARWICK mit dem Wirtschaftlichen Preis des Marschalls der Woiwodschaft Lebus für den Beitrag zur Entwicklung und Förderung der Region während des Wirtschaftskongresses, der größten Veranstaltung dieser Art in der Region, ausgezeichnet. Der Kongress diente auch als eine Diskussionsplattform für das Thema der Industrie 4.0, an der SECO/WARWICK als Vertreter neuer technologischer Lösungen teilgenommen hat.

Im September hat SECO/WARWICK den Titel des Innovationsleaders und des Businessleaders erhalten, der als Anerkennung der starken Marktposition der Firma gilt.

Das Portfolio von Auszeichnungen für die Innovativität und Überwindung der technologischen Vorurteile von SECO/WARWICK umfasst die folgende Preise: polnische Exportmarke, Symbol für Innovation, Produktionsfirma des Jahres und Polnischer Preis für intelligente Entwicklung. Die Tageszeitung „Rzeczpospolita” hat SECO/WARWICK zur Gruppe von zehn polnischen Unternehmen gerechnet die zu den innovativsten Unternehmen Polens gehören.

Glücksträhne ist da

Das Jahr 2018 ist für SECO/WARWICK in Bezug auf die Zahl der erteilten Patente besonders erfolgreich. Es wurden insgesamt 5 Patente erteilt, einschließlich 3 vom Patentamt der Republik Polen (UPRP), 1 von der Europäischen Patentorganisation (EPO) und 1 von United States Patent und Trademark Office (USPTO). Darüber hinaus hat das Patentamt der Republik Polen der Firma Schutzrechte für zwei Gebrauchsmuster gewährt. Unter anderem wurden solche SECO/ERFINDUNGEN patentiert, wie:

  1. Mehrkammerofen zur Vakuumkaufkohlung und zum Härten von Zahnrädern, Wellen, Ringen und ähnlichen Kleinteilen (UniCase Master).
  2. Vakuumofen zur Niederdruckaufkohlung (gasbefeuerter Vakuumofen).
  3. Verfahren zum intermittierenden Gashärten von Kleinteilen nach dem Vakuumaufkohlungsprozess.

Not macht erfinderisch

Die steigenden Kundenbedürfnisse, Markt- und Umweltstandards erfolgen aus dem technologischen Fortschritt, der das Tempo der Innovationsumsetzung diktiert. Die Gewinnung oder der Erhalt eines Wettbewerbsvorteils werden wiederum durch Investitionen in Forschung und Entwicklung erzielt.

„Die Bedürfnisse der Kunden markieren neue Entwicklungswege – unsere F&E-Projekte, Laboratorien und das globale Wissenschaftsteam arbeiten an Lösungen, die unsere Partner auf effizienteste Weise unterstützen. Wir wählen oder erschaffen neue Technologien, führen die Computersimulationen und Tests durch und bieten das an die Bedürfnisse der Kunden angepasste Produkt an”, sagt Łukasz Piechowicz, F+E Direktor in SECO/WARWICK.

Die Forschungs- und Entwicklungsabteilung von SECO/WARWICK realisiert ihre eigene und einzigartige Forschung, vollständige metallographische Tests, und entwickelt zugekaufte bzw. erworbene Technologien. Zusammen mit den Produktabteilungen schafft das Unternehmen moderne Lösungen für die Thermoprozessierung von Metallen.

Zu den ausgezeichneten, weltweit erfolgreichen Erfindungen der Firma, zählen:

SECO/LENS – eine App, die mit Hilfe der Technologie der erweiterten Realität die Produktionsprozesse effizienter macht, die Reaktionszeit auf Serviceanfragen verkürzt und die mobile Unterstützung in Bezug auf die Schulungen, Betreuung und Diagnostik bietet.

SECO/PREDICTIVE – ein fortschrittliches, intelligentes Gerätesteuerungssystem, das mögliche Fehler erkennen kann, bevor sie auftreten.

Vortex® – die patentierte Technologie von SECO/WARWICK zieht weltweit führende Aluminiumhersteller an. Patentiertes Konvektions-Düsenheizsystem für Aluminiumspulen, das während der Zwischen- und Endglühung verwendet wird. Das energieeffiziente und effektive System basiert auf speziell geformten Düsen, die einen spiralförmigen Heizmediumstrom erzeugen, gekoppelt mit einem effizienten Ventilator und einem einzigartigen Kontrollsystem.

UniCase Master® – ein Evolutionssystem zur individuellen Wärmebehandlung von Zahnrädern, Lagerringen, etc., basierend auf Vakuumaufkohlung (LPC) und Hochdruckgasabschreckung (HPGQ). UniCase Master ist eine neue Möglichkeit, die Wärmebehandlung in die Produktionskette zu integrieren und Härteverzerrungen zu kontrollieren und zu reduzieren, die die herkömmlichen Methoden in Frage stellt.

ZeroFlow® – ein innovatives Verfahren zur geregelten Gasnitrierung von Maschinenteilen, Fahrzeugen, Flugzeugen und Werkzeugen. Im Gegensatz zu anderen geregelten Gasnitrierverfahren auf der Welt basiert es auf einer Einkomponentenatmosphäre – ausschließlich Ammoniak.

Letztes Jahr hat das Ingenieur-Team von SECO/WARWICK eine innovative Lösung für eine kontinuierliche Kontrolle der Heizung und Kühlung des gesamten Zyklus in Mehrkammeröfen entwickelt. Es ist eine einzigartige technologische Lösung auf globaler Ebene, die den Wärmebehandlungsprozess revolutioniert und die bereits sehr hohen Anforderungen an den Luft- und Raumfahrtbereich verstärken kann.

control over heating and cooling during the entire cycle in multi-chamber vacuum furnaces. This is a globally unique process solution that could revolutionize heat treatment process and increase the already elevated requirements of the aviation industry.

 

Share this:
FacebookTwitterGoogle+LinkedIn

ZURÜCK ZU DEN NEUIGKEITEN